Direkt zum Inhalt
XBoard Kundenservice

Fortschritt in Bewegung

Bei Fragen zu deinem XBoard, Bestellung & Lieferung sowie Service bist du hier genau richtig.

Du brauchst unsere Hilfe?

Wie können wir dir helfen?

FAQs

Im FAQ Bereich findest du Antworten auf die meisten deiner Fragen.
FAQs nachlesen!

Schreib’ uns

Zeigt dein XBoard einen Fehler an oder hast du allgemeine Fragen.
Service-Formular ausfüllen!

Servicevideos

Die Do-it-yourself-Videos zeigen dir, wie du dein XBoard optimal in Stand hältst.
Videos anschauen!

Bedienungsanleitung

Alles Wissenswerte zum XBoard auf einen Klick.
Zum Download!

FAQ

Fragen und Antworten

Wenn Du Fragen zu Deinem XBoard oder bezüglich Verfügbarkeit, Lieferung und Kosten hast, bist Du hier genau richtig.

Sei exklusiv dabei, wenn wir Anfang Juni die Türen des XBoard-Shops für die Limited Edition öffnen. Du kannst das XBoard nur in unserem Onlineshop kaufen. Hier geht’s zum Shop.

Nach der Bestellung erhältst du eine E-Mail, wann dein XBoard bei dir sein wird. Je nachdem, wann du bestellt hast, kann es bei der Limited-Edition 2-6 Wochen dauern, bist du dein XBoard erhälst. 

Ja, du kannst deine Bestellung verfolgen. Sobald dein XBoard unser Warenlager verlässt, senden wir dir eine Versandbestätigung inklusive Tracking-Link zu. Zudem kannst du jederzeit den Lieferstatus in deinem Kundenkonto verfolgen.

Wir schicken dir das XBoard via DHL direkt zu dir nach Hause. Bitte sei bereit, wenn der DHL-Bote bei der Übergabe des XBoards nach deinem Ausweis oder deiner Unterschrift fragt und deine Daten abgleicht.

Du kannst dir leider kein Liefertermin für dein XBoard auswählen. Der Grund dafür ist, dass wir alle unsere Bestellungen versenden, sobald sie versandbereit sind. Wenn du jedoch schon weisst, dass du die Lieferung nicht annehmen kannst, teile uns bitte dies so bald wie möglich mit.

Bei den Zahlungsmethoden wählst du zwischen dem Zahlungsverfahren Paypal, Kreditkarte oder Sofortüberweisung. Und, wenn du lieber dein XBoard monatlich abbezahlen möchtest, dann haben wir auch hier die Möglichkeit der Ratenzahlung für dich verfügbar.

Das ist ärgerlich, aber bitte überprüfe kurz vorab:

  • Hast du vielleicht irgendwo einen Tippfehler oder Zahlendreher? Sind dein Name, deine Adresse und deine Postleitzahl korrekt? Bitte überprüfe alle Rechnungs- und Zahlungsdaten.
  • Bitte probiere auch andere Zahlmethoden, wie sicher einkaufen mit Paypal oder nutze eine andere Debit- oder Kreditkarte.
  • Bitte überprüfe, dass das Gültigkeitsdatum deiner Debit- oder Kreditkarte nicht überschritten ist.
  • Hast du deine Debit- oder Kreditkarte vorab für Onlinekäufe freigeschaltet? Wenn nein, kontaktiere bitte deine Bank. Vielleicht musst du das Abbuchungslimit für deine Karte kurzfristig hoch setzen?
  • Verwendest du die 2-Faktor Authentifizierung? Dann lege dein Zweitgerät für die Freigabe im Bestellprozess griffbereit zur Seite und gebe den Kaufprozess an deinem Zweitgerät frei.
  • Ist auf deinem Konto genügend Guthaben vorhanden?

Wenn du alle möglichen Ursachen ausgeschlossen und alternative Zahlungsmethoden im Webshop getestet hast, kontaktiere bitte unseren Support. Danke für dein Verständnis und deine Geduld auf dem Weg zu deinem XBoard.

Bitte kontaktiere unseren Support, um deine Bestellung zu stornieren. Die Bestätigungs-E-Mail kann bis zu einer Stunde brauchen bis sie in deinem Posteingang eintrifft. Bitte überprüfe auch unbedingt dein „Junk“-Ordner. Wenn du danach immer noch keine Bestätigung erhalten hast, wende dich bitte an unser Support-Team. Wir werden dann weitere Nachforschungen anstellen.

Es kann bis zur einer Stunde dauern bis die Bestätigungs-E-Mail in deinem Posteingang ankommt. Bitte überprüfe auch unbedingt deinen „Junk“-Ordner. Wenn du danach immer noch keine Bestätigung erhalten hast, wende dich bitte an unser Support-Team

Deine personenbezogenen Daten sind bei uns sicher. Wir verarbeiten und sicheren diese gemäß der deutschem Datenschutz Grundverordnung (DSGVO). Mehr Infos findest du unter Datenschutz.

Wir starten den Online-Verkauf und die Auslieferung 2024 in Deutschland. Ab 2025 kommen weitere europäische Länder dazu.

Du kannst das XBoard ausschließlich über unseren Webshop bestellen. In naher Zukunft werden wir das XBoard auch als E-Scooter-Leasing und bei Händlern anbieten. Weitere Infos folgen.

Sobald dein Paket zu Hause angekommen ist, brauchst du ca. 2 Minuten und kannst direkt losfahren. Stelle den Karton hochkant hin und ziehe das XBoard einfach aus dem Karton. Let's go!

Du kannst das Surffeeling in der Stadt lange genießen. Mit einer vollen Akkuladung bringt dich das XBoard bis zu 30 km weit – abhängig von Fahrweise, Steigung, Untergrund, Reifendruck, Temperatur und Fahrergewicht. 

Die Lebenszeit unseres Akkus beträgt bis zu 1.000 Ladezyklen.

Nein. Der Akku ist in der Lenkstange untergebracht. Ästhetisch geht das XBoard eigene Wege.

Zeit spielt immer eine Rolle. Du musst für eine Vollladung nur mit einer Ladezeit von nur 2,5 Stunden rechnen. Und mach dir keine Gedanken über das Wo, da eine haushaltsübliche Steckdose (100 – 240 Volt) ausreicht.

Diese Frage ist nicht einfach zu beantworten, da die Reichweite von einigen Faktoren abhängt. Zu den Schlüsselfaktoren gehören der Zustand des Akkus, die Wartung des XBoards, die Größe/Gewicht des Fahrers sowie die Wetter- und Fahrbedingungen.

Lithium-Ionen-Akkus verlieren mit der Zeit naturgemäß an Effizienz. Je mehr Ladezyklen dein Akku hat, desto geringer wird mit der Zeit deine Reichweite. Um eine größtmögliche Effizienz zu gewährleisten, empfehlen wir dir den Akku nach Möglichkeit zwischen 20 % und 80 % geladen zu halten.

Lithium-Ionen-Akkus erreichen bei gemäßigtem Wetter ihre optimale Effizienz, daher kann sich die Reichweite bei winterlichen Fahrbedingungen verringern.

Der Reifendruck ist wichtig, um den Rollwiderstand zu verringern. Der Reifendruck des XBoards sollte auf  2,5 bis 3,0 bar eingestellt sein, um sicherzustellen, dass dein Motor effizient arbeitet.

Du kannst dich auf das Unboxing freuen und darauf, dass keine Montage des XBoards erforderlich ist. Wir empfehlen dir jedoch den Reifendruck zu prüfen und dir vor der Fahrt gründlich die Bedienungsanleitung durchzulesen.

So individuell wie du! Wir arbeiten mit Hochdruck an Individualisierungsmöglichkeiten des XBoards. Melde dich für unseren Newsletter an und bleib  auf dem Laufenden.

Du kannst das XBoard ganz einfach per PIN-Code über das Display sperren (Details in der Bedienungsanleitung). Dadurch kann es nicht mehr gestartet bzw. gefahren werden. Ein Tipp noch: Sichere dein XBoard zusätzlich mit einem robusten Fahrradschloss z. B. an Fahrradständern oder Zäunen. Damit kannst du böse Überraschungen verhindern. 

Die Seriennummer findest du am Rahmen vorne rechts.

Das XBoard wiegt 18 kg.

Das XBoard schafft dank des starken Antriebs im Sportmodus Steigungen von bis zu 20 %. Die nächste Parkhausauffahrt kann kommen.

Die meisten Fluggesellschaften erlauben die Mitnahme von Batterien nur mit einer Kapazität von weniger als 100 Wh. Das XBoard verfügt über einen 336-Wh-Akku. Daher ist die Mitnahme des XBoards unter Berücksichtigung dieser Vorgabe nicht erlaubt.

Das Mutterland des XBoards ist Deutschland, und da wird es auch produziert.

Du kannst deine Motorpower selbst einstellen. Das XBoard bietet die Fahrmodi Walk (Schrittgeschwindigkeit), Eco (energiesparend) oder Sport (maximale Leistung). Du entscheidest, wie schnell du am Ziel sein möchtest.

Unsere XBoard-App wird voraussichtlich ab Mitte Juni 2024 im Apple App und Android Play Store verfügbar sein. Sobald die App verfügbar ist, schicken wir dir eine E-Mail zu. Bis dahin kannst du den Scooter auch ohne Einschränkungen nutzen.

Hier kannst du unseren Kundenservice kontaktieren.

Solltest du dein XBoard an uns einsenden müssen, bitten wir dich diesen im Originalkarton inkl. Benutzung der entsprechenden Fixier-Elementen zu verpacken. Warum? Weil du sonst einen Transportschaden riskierst. Solltest du den Originalkarton nicht mehr besitzen, lass es uns wissen und wir senden dir einen kostenpflichtigen Ersatzkarton zum Verpacken des XBoards zu.

Die Verpackung/Box enthält dein XBoard, dein Ladegerät, das XBoard-Handbuch, ein XBoard-Schlüsselanhänger, drei Torxschlüssel und das Buch "Der Wellenreiter". Alles was du brauchst und wissen musst, um so schnell wie möglich losfahren/lossurfen zu können.

 Ja, auf das XBoard gibt es eine Gewährleistung von 12 Monaten. Alle Infos findest du in den AGB.

Beim XBoard kannst du nahezu jedes Problem selbständig lösen. Schau dir hierzu bitte die Anweisungen in der Bedienungsanleitung und unsere Service-Videos hier an.

Das sind die Reifendruck-Werte, die wir empfehlen: 2,5 bis 3,0 bar. Ein Hinweis noch: Kontrolliere regelmäßig den Reifendruck, da ein geringer Reifendruck die Reichweite beeinträchtigt, zu einseitiger Abnutzung und Reifenschäden führen kann und somit deine Fahrsicherheit gefährdet.

Das ist einfach herauszufinden. Wenn die Mittelrippe bündig mit der Oberfläche des Reifens ist, dann sollten die Reifen des XBoards gewechselt werden. Hier in der Bedienungsanleitung findest du alle wichtigen Informationen. Und schau dir bitte dieses Service-Video an.

Über unser Kontaktformular kannst du einen neuen Kennzeichenhalter bestellen.

Dein XBoard ist bei uns in guten Händen. Es kann ab dem auf deinem Retouren-Tracking-Link angegebenen Lieferdatum bis zu 5 Werktage dauern, bis das XBoard von den Technikern in unserer Werkstatt beurteilt wird.

Wenn du  5 Werktagen nach Eingang der Retoure keine Aktualisierung deiner Rücksendung erhalten hast, melde dich bitte über unser Service-Formular mit deiner Bestellnummer (beginnend mit XX) in der Betreffzeile.

Nach Erhalt der Ware hast du ein gesetzliches Rückgaberecht von 14 Tagen. Was du tun musst? Logge dich in deinem Kundenkonto an, beantrage die Retoure, erstelle dein Versandlabel und sende uns den E-Scooter in deinem Originalkarton zurück. Nach Erhalt der Retoure, prüfen wir dein XBoard so schnell wie möglich und erstatten dir den vollen Betrag innerhalb von 14 Tagen auf dein Konto zurück. Bitte beachte auch die AGB bezüglich des Rückgaberechts und der Gewährleistung.

 

Schau dir einfach die Fehlertabelle in der Bedienungsanleitung an. Wenn du trotzdem noch Fragen hast, kontaktiere bitte unseren Support.

Jeder von uns hat mal einen schlechten Moment. Bitte führe einen Neustart des XBoards durch. Wenn dein XBoard immer noch nicht lädt, kontaktiere bitte unseren Support.

Kein Problem! Wende dich bitte an unseren Support.

Du kannst das völlig neue XBoard-Fahrerlebnis bis zu einer maximalen Geschwindigkeit (elektrisch unterstützt) von 20 km/h genießen. In anderen Ländern wie Frankreich werden wir den E-Scooter in einer 25 km/h-Variante verkaufen.

Um mit dem XBoard zu cruisen, musst du mindestens 14 Jahre alt sein.

Du kannst XBoard fahren, wenn du zwischen 120 cm und 210 cm groß bist. Die Lenkstange des E-Scooters ist höhenverstellbar, sie lässt sich also perfekt auf deine Größe einstellen.

Citysurfen wie auf einer Welle kannst du mit dem XBoard, wenn du bis zu 120 kg wiegst.

Du kannst deine Motorpower selbst einstellen. Das XBoard bietet die Fahrmodi Walk (Schrittgeschwindigkeit), Eco (energiesparend) oder Sport (maximale Leistung). Du entscheidest, wie schnell du am Ziel sein möchtest.

Sei bedacht und fahre das XBoard allein. Lass keine weiteren Personen auf deinem City-Scooter mitfahren. Und bitte beachte, dass auch die Mitnahme von Kindern nicht zulässig ist.


Für das XBoard liegt eine Allgemeine Betriebserlaubnis (ABE) vor, es ist also offiziell zugelassen und darf im öffentlichen Straßenverkehr und auf befestigten Wegen eingesetzt werden. Fahren auf Radwegen, Radstreifen und Fahrradstraßen ist erlaubt. Nur wenn diese fehlen, darfst du auf die Fahrbahn ausweichen. Es gelten immer die nationalen Gesetze.

Laut der deutschen Straßenverkehrsordnung musst du auf Fahrzeugen bis zu einer maximalen Geschwindigkeit von 20 km/h keinen Helm tragen. Aber deine Sicherheit ist uns sehr wichtig, daher empfehlen wir dir, bei jeder Fahrt einen geprüften Helm zu tragen.  

Technische Daten

Leicht. Kraftvoll. Flexibel.

Gewicht inkl. Akku
18 kg
Reichweite
bis zu 30 km
Höchstgeschwindigkeit
20 km/h
Ladezeit
2,5 h
Antriebsstrang
Mubea-Eigenentwicklung
Nenndauerleistung
500 W
Drehmoment
30 Nm
Spitzenleistung
1.000 W
Steigungsfähigkeit
bis zu 20 %
Rekuperation
ja
Höchstgeschwindigkeit
bis 20 km/h (elektrisch unterstützt)
Gewicht inkl. Akku
18 kg
Rahmen
Leichtbau Faltrahmen aus Magnesium, Kohlefaser und Glasfaserkunststoff
Max. Traglast
120 kg
Maße fahrbereit (L x B Lenker x H)
106 cm x 47 cm x 111 cm
Faltmaß (L x B x H)
44 cm x 47 cm x 100 cm
Höhenverstellbarer Lenker
ja, 11 cm Hub (100 cm – 111 cm)
Maße Trittbrett
67 cm x 19 cm
Radstand
841 mm
Akku
48V Lithium-Ionen Akku, nicht entnehmbar
Akkukapazität
336 Wh
Ladezeit
2,5 h
Reichweite
bis zu 30 km
Display
LED
Fahrwerk
Vollfederung vorne & hinten (Carbon-Fiber-Flex-Fahrwerk)
Geschwindigkeitsmodi
3 Modi (Walk / Eco / Sport)
Bereifung
Luftreifen vorne und hinten (8,5 Zoll)
Schutzbleche
ja, vorne und hinten
Bremsen
Hydraulische Scheibenbremsen vorne und hinten
Klingel
ja
Scheinwerfer
ja
Rücklichter
ja
Reflektoren
ja
Wegfahrsperre
ja, mittels PIN-Code
Zulassungspflichtig
nein, nur versicherungspflichtig
Wasserdichtigkeit
IPx4

Bedienungsanleitung

XBoard Guide im Handumdrehen

Alles, was du wissen musst, in einem Klick! Lade die digitale Bedienungsanleitung für dein XBoard herunter und mach dich bereit für grenzenlosen Fahrspaß!

XBoard Bedienungsanleitung
Do-it-yourself

Servicevideos leicht verständlich

Service

Technischer Support

Wenn du Fragen zum Service hast, zögere bitte nicht, uns zu kontaktieren!

Pflichtfeld
Name
Die Seriennummer findet sich vorne rechts im Rahmen in Form eines Fabrikschilds.
Mehrere Einträge können durch Halten der Strg- bzw. Cmd-Taste ausgewählt werden.
Mit Hilfe dieses Feldes kann eine unbegrenzte Anzahl von Dateien hochgeladen werden.
8 MB Limit.
Erlaubte Dateitypen: jpg, jpeg, png.
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und erkläre mich damit einverstanden.